Letztes Feedback

Meta





 

Schlafen, lesen und entdecken...

So, da bin ich also endlich mal in den letzten Tagen zur Ruhe gekommen, da werd ich doch tatsächlich sofort krank. -.-

Naja, immerhin muss ich momentan nichts für meine Unterkunft zahlen, denn das kann ich zum Glück morgens immer um 10 Uhr mit ein bisschen Sheets-wechseln abarbeiten und dann den ganzen Tag lesen, schlafen und manchmal, wenn ich nicht gerade total lazy rumliege, sogar ein bisschen Taupo entdecken.

Eine Woche entspannen und dann gehts weiter mit dem Straybus nach Wellington mit ein paar Zwischenstopps in der Blue Duck Lodge (Nationalpark mit riesen Bergen) und im Tangariro National Park, das berühmteste Reservat hier.

Also, ja, etwas Ruhe, der See und das Finalgame zwischen New Zealand (Go, All Blacks, Go!) and France (buuuuuhhh) des RugbyWorldCup 2011 am Sonntag nächste Woche, und es geht mir wieder super, sodass ich dann voll gestärkt weiterreisen kann.

Es könnte schlimmer sein...

TAUPO! (Berg, See, Sonnenuntergang und Bars)

 

 

17.10.11 00:56

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen